Laden...

Mit dem Minikin 3 hat der renommierte Hersteller Asmodus den Dampfermarkt wieder einmal um eine echte Innovation bereichert. Denn der Asmodus Minikin 3 Akkuträger bietet in jeder Lebenslage eine besonders hohe Performance und zeichnet sich zudem durch eine hohe Zuverlässigkeit und durch eine blitzschnelle Reaktionszeit aus.

ab 99,90 CHF
Gratis Priority Versand
Gratis Versand
Gratis Versand
Priority Versand ist bei uns immer kostenlos.
Blitz Versand
Blitz Versand
Alle Bestellungen bis 14:00 werden umgehend verschickt.
Versand auf Rechnug
Versand auf Rechnug
Bestelle die gewünschten Produkte unkompliziert auf Rechnung.
Tiefstpreisgarantie
Tiefstpreisgarantie
Findest Du ein Produkt günstiger, passen wir dies umgehend an.
Hersteller Asmodus
Länge 83.0 mm
Breite 46.0 mm
Tiefe 35.0 mm
Batteriegrösse 2x 18650
Variable Leistung Ja
Aufladbar per USB Ja

Mit dem Asmodus Minikin 3 Akkuträger erhält der Dampfer einen erstklassigen Mod, der sich durch eine besonders hohe Leistung und durch einen attraktiven Funktionsumfang auszeichnet. Ein klares Highlight von diesem Mod stellt der Touchscreen des Geräts dar, über welches der Dampfer alle Einstellungen tätigen kann. Hieraus resultiert ein komfortables und bequemes Handling von diesem Akkuträger, der durch sein anschauliches Design garantiert auch den anspruchsvollsten Dampfer überzeugt. Alle Einstellungen kann der Dampfer schnell und bequem über das Full-HD Touchscreen-Display vom Asmodus Minikin 3 Akkuträger tätigen. Die Menüführung ist hierbei besonders übersichtlich und die upgradefähige Firmware des Mods bietet neben alle wichtigen Einstellungsmöglichkeiten zudem einen attraktiven Puff-Counter an.

Der Asmodus Minikin 3 Akkuträger arbeitet mit einem hochmodernen Chip

Asmodus hat im Minikin 3 Akkuträger einen hochmodernen GX-200-UTC-Chipsatz verbaut, welcher die Modi VW, TC, TCR, TFR und einen speziellen Leistungskurven-Modus anbietet. Der Chip ermöglicht zudem eine beachtliche Ausgangsleistung von maximal 200 Watt im VW-Modus und im TC-Modus eine Maximaltemperatur von 300°C sowie im entsprechenden Modus mehrere individuell programmierbare Leistungskurven.

In Hinblick auf die Hardwareausstattung kann sich dieser Akkuträger ebenfalls sehen lassen, denn Asmodus hat in dem Mod eine Vibrationsfunktion und einen speziellen Beschleunigungssensor verbaut. Der Sensor ist für die blitzschnelle Reaktionszeit des Mods verantwortlich und die Vibrationsfunktion meldet sich, sofern der Akkustand niedrig ist oder sobald ein Fehler beim Befeuern der Coils auftritt.

Der Asmodus Minikin 3 kommt ohne Probleme mit Widerständen zwischen 0,1 und 3,0 Ohm klar, wodurch dieses Gerät sowohl für DL- als auch für MTL-Dampfer geeignet ist. Für die Stromversorgung kann der Asmodus Minikin 3 Akkuträger zwei 18650er Akkus aufnehmen, welche der Dampfer wahlweise extern oder direkt im Mod entweder drahtlos oder über den USB-C-Port aufladen kann. Die drahtlose Ladefunktion ist ohne Zweifel ein weiteres klares Highlight von diesem Box Mod.

 

Technische Details

 

Bildschirm: farbiger Touch-Screen
Chip: Advanced GX-200-UTC
Akku: zwei 18650er (nicht im Lieferumfang enthalten)
Modi: TCR / TFR / TC / Leistungskurven / VW
Leistung: 5 - 200 W
Widerstandsbereich: 0.1 - 3.0 Ohm
Anschluss: 510

 

Im Lieferumfang enthalten:

 

1 Minikin 3 Akkuträger
1 USB-C Kabel
1 Batteriesicherheit Karte

Eigene Bewertung schreiben
Du bewertest:Asmodus Minikin 3 Akkuträger
Deine Bewertung
Qualität
Preis
Total

Produktfragen

Weiss wer wie man Kenthal Drähte einstellt? Man ja im Temp Mod verschiedene Coil Drähte zur Auswahl - Kenthal ist aber nicht dabei soviel mir ist. Was wäre die beste Alternative? SS, Ni, Ti?
Frage von: lapin vom 28.07.2020, 08:55
Hallo Iapin

Leider ist es nicht möglich, mit Kanthal im Temp Mod zu dampfen, daher benötigst Du SS, Ni oder Ti. Was die beste Alternative ist, ist immer etwas Geschmacksache, ich würde Dir Anfang sicher eher zu SS oder TI raten.

Liebe Grüsse & gut Dampf
Finn
Antwort von: Finn L vom 07.08.2020, 11:36