Laden...

Flaschendunst - Brown Tabak - 50/60ml Shortfill Liquid

Milder Tabakgeschmack mit gerösteten Pistazien und Karamell.

Auf Lager
ab 21,50 CHF
Filialenverfügbarkeit

WICHTIG: Nikotin-Shot wird für dieses Liquid benötigt!

Bei diesem Liquid handelt es sich um ein sogenanntes Shortfill-Liquid (überdosiertes Liquid ohne Nikotin), welches mit einem Nik-Shot mit oder ohne Nikotin angereichert werden muss. Um den richtigen Nik-Shot zu wählen, schaue Dir bitte das Produktbild mit der Auflistung an. Der passende Shot kann auf dieser Seite gleich mitbestellt werden.

Hersteller Flaschendunst
Land Liechtenstein
Flaschengrösse 60.0
Mischverhältnis 70% VG - 30% PG

Die Reise durch die Tabakplantage:
Eines Tages wehte der heisse Wind ein paar Tabakblätter aus Virginia über die weite Landschaft bis zu einem Jahrmarkt.
Sie fielen in einen Topf voll mit lecker gerösteten, mit Karamell überzogenen Pistazien.
Im Laufe der Zeit vereinten sich ihre Aromen zu einem einzigartigen Genuss.

 

Die Flaschendunst-Liquids werden in Liechtenstein von Hand produziert und abgefüllt. Alle Liquids enthalten nur Zutaten, die von der EU für Lebensmittel zugelassen sind und werden unter strengen Hygienevorschriften in Reinräumen hergestellt.
Die Liquids bestehen aus 70% Pflanzliches Glycerin (E422) und 30% Propylenglykol (E1520) und werden in 60ml Chubby Gorilla Flaschen mit Echtheitsverschluss geliefert.

Eigene Bewertung schreiben
Du bewertest:Flaschendunst - Brown Tabak - 50/60ml Shortfill Liquid
Deine Bewertung
Qualität
Preis
Total

Produktfragen

Hallo

Eine allgemeine Frage: kann ich ein Shortfill z.b. 50/60 in zwei teilen und diese mit unterschiedlichen Nikotin shots mischen? Also z.B 25 ml shortfill und 5 ml 18 mg niksbase 50 VG 50 PG. Da kämme ich laut meiner Rechnung auf 3 mg/ml Nikotin im liquid. Der andere Teil würde ich gerne mit 20mg/ml Niksalz 50 VG 50 PG mischen. Komme da auf 26.5 ml Shortfill und 4.5 ml Niksalz auf die gewünschten 3 mg/ml Nikotin im Liquid. Möchte eben das fertige Liquid mit Salz MTL im Podsystem bei 1.2 Ohm dampfen und das andere mit Nikbase Subohm in der „grossen“ Dampfi dampfen.
Bin ich hier auf dem richtigen Weg?

Danke und Gruss
Markus
0