Laden...

Kanger Subvod-C Starterset

4.1/5 Bewertung:
81% of 100
6  Bewertungen

Der neue Kangertech Subvod C ist eine Verbesserung des beliebten Subvod Sets. Wie es sich gehört wartet die neue Subvod C mit vielen neuen Verbesserungen im klassischen E-Zigaretten Design auf!

ab 24,90 CHF
Hersteller Kangertech
Empfohlene Nikotinmenge 0 - 12 mg
Kapazität 1'300.0 mAh
Tankvolumen 2.8 ml
Länge 147.0 mm
Durchmesser 18.5 mm
Batteriegrösse Fest verbaut
Variable Leistung Nein
Zugtechnik DL

Gerade für Anfänger kann man die Subvod C im klassischen E-Zigaretten Format gerne empfehlen, bringt sie doch alles mit was der Neuling braucht. Einen Akku der einige Zeit hält, einfache Handhabung und ein Tank der guten Geschmack garantiert.

 

Subvod C – Akku

Der Akku besitzt 1 300 mAh und eine Ausgangsspannung von 3,7 Volt. Damit eignet sich der Akku für alle Coils von 0,4 Ohm bis 2.0 Ohm. Diese Information braucht ein Anfänger um die passenden Coils zu kaufen – anders formuliert – Coils mit weniger als 0,4 Ohm oder Coils mit mehr als 2 Ohm sind für den Subvod C nicht geeignet.


Selbstverständlich kann der Akku dank seiner Elektronik im Hintergrund alles selber regeln und versteht welcher Verdampferkopf sich im Tank befindet. Der Anschluss für den Tank entspricht dem heutigen Standard als 510er Anschluss. Der Akku hat eine Passtrough-Funktion, die es dem Dampfer erlaubt auch während dem Ladevorgang mit seiner Subvod zu dampfen. Der Anschluss ist selbstverständlich ein USB Anschluss. Man kann also den Akku einfach an seinen Computer oder an seinen Laptop anschließen und wieder dampfen. Alternativ kann der Akku auch mit einem Steckdosenadapter versehen werden, der es dann erlaubt seinen Akku an jeder Steckdose aufzuladen. Die Gesamtlänge der E-Zigarette ist handlich gehalten, mit nur 14,7 cm und einem Durchmesser von 1,85 cm.

 

Subvod C – Subtank Nano C

Der Subtank Nano C sorgt dafür, dass der Subvod obwohl als Anfängerset konzipiert, viele Möglichkeiten bietet. Für den Nano gibt es eine reichhaltige Auswahl an Coils mit unterschiedlichen Widerständen und Bauarten, so dass sich auch der Unkundige langsam an das Thema „Dampfen“ herantasten kann.

 

Mit seinen 2,8 ml Füllvolumen bietet der Tank genügend Liquid für unterwegs. Der Luftzug liegt am unteren Ende des Tanks und kann ganz nach Bedarf und eigenem Geschmack eingestellt werden. Ist er nur leicht geöffnet sind die Dampfwolken geringer. Man dampft also unauffälliger, ist der Airflow voll geöffnet, hat man weniger Geschmack, aber unter Umständen deutlich mehr Dampfwolken. Wie man den Airflow einstellt hängt vom eigenen Geschmack und den gewählten Coils und Liquids ab. Zum Auffüllen des Nano C einfach die Kappe entfernen. Coils lassen sich ebenfalls leicht entfernen.

 

Als Sicherheitsaspekt ist die Reaktion des Subvod zu erwähnen, wenn ein Coil mit weniger als 04, Ohm eingelegt wird – dann passiert nämlich gar nichts! Der Akku gibt keinen Strom ab, wenn die Coils zu wenig Widerstand aufweisen. Die LED-Anzeige informiert über den Ladestand des Akkus beim aufladen.

 

Übrigens wiegt der Subvod 96 Gramm – ein Gewicht was angenehm in jeder Hand liegt. Die sympathischen Farben bieten etwas für jeden Geschmack.

 

Technische Details


Länge: 147 mm (inkl. Tank)
Durchmesser: 18,5 mm
Füllvolumen: 2,8 ml
Akku: 1300 mAh
Ausgangsspannung: 3,7 Volt
Widerstand ab: 0,4 Ohm bis 1,8 Ohm
Gewinde: 510er
Tank: Pyrex Glas

 

Im Lieferumfang enthalten


1 Kanger Subtank Nano C
1 Kanger SUBVOD Akku 1300 mAh
1 SSOCC Verdampferkopf 0,5 Ohm
1 Micro-USB Ladekabel
1 Bedienungsanleitung

 

Weitere Coils für den Nano C findet man hier in unserem Shop, und natürlich eine reichhaltige Auswahl an Liquids.

Eigene Bewertung schreiben
Du bewertest:Kanger Subvod-C Starterset
Deine Bewertung
Qualität
Preis
Total
Blog Posts (1)
Wir haben andere Produkte gefunden, die Dir gefallen könnten!