Longfill Liquid mischen Blogbeitrag Dampfi
29. August 2019 5 min zum lesen

Was ist ein Longfill Liquid?

Longfill E-Liquids mischen


Longfill Liquids werden immer populärer. So sind auch wir dabei unser Sortiment in diesem Bereich stetig zu erweitern. Damit ihr auch wisst was damit zu tun ist, gibt es nun diesen Beitrag in unserem Dampfi Blog für euch.


Der grösste Vorteil, abgesehen vom immer sehr günstigen Preis, ist, dass man das Mischverhältnis von VG und PG komplett selber bestimmen kann. Ebenfalls ist es möglich die Nikotinmenge höher anzusetzen verglichen mit Shortfill Liquids, da in den Longfill Flaschen viel mehr Platz vorhanden ist. Denn ein Longfill Liquid ist nichts Anderes, als Aroma in einer grösseren Flasche, dass noch mit Base verdünnt werden muss damit man es dampfen kann.


 Was benötigt man um ein Longfill Liquid dampfbar zu machen?


Longfill E-Liquids haben in der Regel folgende Grösse / Mengen Aroma enthalten: 

  •  60ml Flasche mit 10ml oder 20ml Aroma
  • 100ml Flasche mit 10ml oder 20ml Aroma
  • 120ml Flasche mit 10ml oder 20ml Aroma
Welches genau was enthält, entnehmt ihr der jeweiligen Produktbeschreibung.

Ein Longfill E- Liquid mit nikotinhaltiger Base mischen

Unter diesem Link findet ihr unser Angebot an Base, die (schon fast) mit Nikotin angemischt ist. Mal ausgepackt, kippt ihr die beigelegten Nikotinshots in die grosse Flasche und schüttelt diese gut durch.

zur Auswahl stehen:

  • 50% VG/50% PG mit 3mg oder 6mg Nikotin
  • 80% VG / 20% PG mit 3mg oder 6mg Nikotin
Jetzt mal angenommen man mischt sich mit einer 6mg Base ein 60ml Longfill an, welches bereits 10ml Base enthält, kommt man auf lediglich 5mg im fertigen Liquid.
 
Warum nicht 6mg?
 
Durch das Aroma, dass in der Flasche bereits enthalten ist und kein Nikotin enthält, wird die 6mg Base um 1/6 verdünnt, was bedeutet dass der Nikotingehalt der Base nur noch der Menge von 5mg anstelle von 6mg entspricht.
 
Möchte man mehr, sollte man auf Nikotinshots und 0mg Base zurückgreifen.
 
Warum 0mg Base?
 
Mal angenommen, wir möchten unser 60ml Longfill Liquid, dass bereits 10ml Aroma in der Flasche enthält, auf 6mg anmischen benötigen wir lediglich zwei 18mg Nikotinshots wie ihr dieser Tabelle entnehmen könnt.
 
Ein Nikotinshot entspricht 10ml und 10ml Aroma sind bereits in der Flasche enthalten = 30ml Liquid mit 12mg Nikotin. Unser Ziel sind aber 60ml Liquid mit 6mg Nikotin. Aus diesem Grund benötigen wir noch zusätzliche 30ml Base ohne Nikotin um es dementsprechend zu verdünnen.
 
Beide Varianten haben ihre Vor- und Nachteile. Kurz zusammengefasst: Gibt man sich mit 2-2.5mg / 5-5.5mg zufrieden, ist das mischen mit fertiger Nikotinbase einfacher.

Ein Longfill E- Liquid mit Nikotinshots mischen

Wie schon erwähnt, kommt man um Base mit 0mg nicht herum wenn man sein Longfill Liquid mit Nikotinshots versetzen will. Um einen, der Tabelle entsprechenden Wert zu bekommen, sollte man sein Longfill nach dem Hinzufügen der Nikotinshots immer mit neutraler Base ohne Nikotin auf die Mindestmenge auffüllen. Diese entspricht je nach Longfill 120ml / 100ml oder 60ml.

Anhand dieser Tabelle könnt ihr ablesen wieviele Nikotinshots ihr benötigt, um mit einem Longfill Liquid auf eure bevorzugte Stärke zu kommen. Dabei verwenden wir immer Nikotinshots als Ganzes, also 10ml pro Einheit.

Selbstverständlich kann man sich auch ausrechnen, wieviel man exakt benötigt um z.B. mit einem 120ml Longfill genau auf 2mg zu kommen. Dazu gibt es im Netz diverse Rechner - hier unser Favorit. Mit ganzen Shots gestaltet sich das Mischen allerdings ein wenig einfacher und ehrlich gesagt, auf 0.25mg mehr oder weniger kommt es den meisten auch nicht wirklich an.

120ml Longfill 100ml Longfill 60ml Longfill
Gewünschte Stärke Menge Nikotinshots Gewünschte Stärke Menge Nikotinshots Gewünschte Stärke Menge Nikotinshots
0mg 10x- 11x 0mg / Base 0mg 8x- 9x 0mg / Base 0mg 4x- 5x 0mg / Base
0.75mg 1x 9mg 0.9mg 1x 9mg 1.5mg 1x 9mg
1.5mg 1x 18mg 1.8mg 1x 18mg 3mg 1x 18mg
2.25mg 1x 18mg + 1x 9mg 2.7mg 1x 18mg + 1x 9mg 4.5mg 1x 18mg + 1x 9mg
3mg 2x 18mg 3.6mg 2x 18mg 6mg 2x 18mg
3.75mg 2x 18mg + 1x 9mg 4.5mg 2x 18mg + 1x 9mg 7.5mg 2x 18mg + 1x 9mg
4.5mg 3x 18mg 5.4mg 3x 18mg 9mg 3x 18mg
5.25mg 3x 18mg + 1x 9mg 6.3mg 3x 18mg + 1x 9mg 10.5mg 3x 18mg + 1x 9mg
6mg 4x 18mg 7.2mg 4x 18mg 12mg 4x 18mg
6.75mg 4x 18mg + 1x 9mg 8.1mg 4x 18mg + 1x 9mg 13.5mg 4x 18mg + 1x 9mg
7.5mg 5x 18mg 9mg 5x 18mg 15mg 5x 18mg
8.25mg 5x 18mg + 1x 9mg 9.9mg 5x 18mg + 1x9mg
9mg 6x 18mg 10.8mg 6x 18mg
9.75mg 6x 18mg + 1x 9mg 11.7mg 6x 18mg + 1x 9mg
10.5mg 7x 18mg 12.6mg 7x 18mg
11.25mg 7x 18mg + 1x 9mg 13.5mg 7x 18mg + 1x 9mg
12mg 8x 18mg 14.4mg 8x 18mg
12.75mg 8x 18mg + 1x 9mg 15.3mg 8x 18mg + 1x 9mg
13.5mg 9x 18mg 16.2mg 9x 18mg
14.25mg 9x 18mg + 1x 9mg
15mg 10x 18mg
15.75mg 10x 18mg + 1x 9mg
16.5mg 11x 18mg

Über mich -  Nach drei Jahren Dampfen und über zwei Jahren als Verkäufer in den Filialen Zürich und Horgen war es langsam Zeit für einen Tapetenwechsel und so bin ich irgendwie in den unendlichen Tiefen des Dampfischen Büros gelandet. Dort habe ich, neben anderem, eine ungeahnte Freude am Texten entdeckt und werde euch zukünftig noch so einiges an informativen, sinnlosen, witzigen, hilfreichen, und doofen Beiträgen bescheren. Wünsche, Anregungen und Kritik werden gerne gesehen und dürfen an demian@dampfi.ch geschickt werden.


Vorheriger Beitrag:
Nächster Beitrag:
Kommentare
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht
Laden...