E-Zigarette oder Dampfgerät?

28. April 2017 1 min zum lesen

E-Zigarette oder Dampfgerät?

Ganz ehrlich – ich finde den Begriff E-Zigarette oder elektronische Zigarette grundsätzlich auch doof! Schon deswegen, weil man ja nichts raucht, sondern dampft! Die Wortkombination hört sich – genau – nach Rauchen an! Genau deswegen wird das Wort auch konsequent von Dampfgegnern verwendet. Damit kann man Emotionen erzeugen und muss keine Aufklärung betreiben.

 

Da die Wortkombination so überall in den Medien anzutreffen ist und eine Zeitung selten den Begriff Dampfen oder Dampfgerät oder Vapen verwendet, suchen Raucher, die das Dampfen ausprobieren möchten, nach was? Genau, nach E-Zigarette oder nach elektronischer Zigarette.

 

Shops kommen also gar nicht drumherum diese Begriffe zu verwenden, sonst werden sie von Konsumenten einfach nicht gefunden. Dass sich das Ganze "als Dampfen" richtigerweise formuliert, das ist schon eine Stufe für Eingeweihte.

 

Kurz gesagt, so lange die Medien die Begriffe E-Zigarette verwenden, so lange muss auch ein Shop diese Worte ab und an anwenden. Da selbst auf EU-Ebene konsequent dieser Begriff zur Anwendung kommt, kann man auch die Zeitungen nicht ausschimpfen, auch die möchten mit ihren Artikeln letztlich zum Leser finden.Und der Raucher der Dampfen ausprobieren möchte sucht nach dem Wort, was ihm als erstes Einfällt.

Vorheriger Beitrag:
Nächster Beitrag:
Kommentare
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht