11. April 2017 1 min zum lesen

Throat Hit ohne Nikotin?

Der Throat Hit, oder auch Flash, ist das raue Gefühl, wenn man Liquid mit Nikotin in die Lunge zieht. Dieses Gefühl kennt jeder Zigarettenraucher und es ist das, was man halt einfach braucht. Nun gibt es Zusätze, zum Beispiel von Flavourart, die diesen Throat simulieren sollen, und mancher Selbstmischer hat noch ein Fläschchen bei sich zu Hause davon rumliegen, denn der Zusatz simuliert schlecht.

 

Eine weitere Variante ist Menthol. Menthol kann man sprichwörtlich in jedes Liquid geben. Frucht mit Menthol schmeckt dabei noch lecker, aber ein Vanille-Liquid mit Menthol muss wirklich nicht sein. Die Lösung heißt Koffein.

 

Es gibt ausführliche Beschreibungen über Koffein und in welchem Verhältnis man es in sein Liquid geben muss, damit es einen Flash beim Dampfen erzeugt. Eines sollte man aber nicht vergessen, Nikotin kann Koffein nicht ersetzen. Ob man es ausprobieren will, ist die Entscheidung des Einzelnen. Ich persönlich würde Koffein in der Tasse vorziehen.

 

Viel Spaß beim Nachlesen oder beim Ausprobieren!

Vorheriger Beitrag:
Nächster Beitrag: